Die große Flucht: Fluchtursachen, die Festung Europa, Alternativen

waltersommerakademie

Der vorliegende Vortrag wurde von Walter Listl auf der attac Sommerakademie 2016 in Düsseldorf gehalten.

Die Hauptursachen der weltweiten Fluchtbewegung – Krieg, Armut und Umweltkatastrophen – lassen sich in einem Wort zusammenfassen: Globaler Kapitalismus. Ein „schweinisches System“ (Heribert Prantl – SZ) macht sie zu den Verdammten dieser Erde.

Weiterlesen →

Nach Aufhebung der Immunität – Bleiben jetzt nur noch die Berge?

Die zerstörte Stadt Şirnak. Bild von: Maryanne Lavelle.
Die zerstörte Stadt Şirnak. Bild von: Maryanne Lavelle.
Die zerstörte Stadt Şirnak. Bild von: Maryanne Lavelle.

Am vergangenen Freitag, den 20.05.2016 war es soweit; die monatelange Debatte um eine Aufhebung der Immunität von Parlamentsabgeordneten in der Türkei ist zu einem Ende gekommen: mit 376 Stimmen wurde die Verfassungsänderung zur Immunitätsaufhebung vom türkischen Parlament angenommen.… Weiterlesen →

COP21: die Ergebnisse unter dem Aspekt der Klimagerechtigkeit

Helmut Selinger schildert seine Eindrücke aus Paris während des Klimagipfels COP21 Anfang Dezember 2015 und besonders vom gleichzeitigen alternativen Klimagipfel und von kritischen Begleitaktionen zum offiziellen Kongreßgeschehen in Le Bourget. Dabei stellt er folgende Fragen: Wie läßt sich globale Klimagerechtigkeit konkret verstehen?Weiterlesen →